Home

Der Reisende findet die Dahlmühle, eine ehemalige Wassermühle, am Rande des mittelalterlichen Städtchens Gangelt in der reizvollen Bruchlandschaft des Rodebachs.
Den anspruchsvollen Gast erwarten fünf stilvoll und komfortabel ausgestattete Apartments.


Die Apartments bestehen aus einem geräumigen Wohn-/Schlafraum mit kleiner Küche und Badezimmer.
Zur Ausstattung gehören Radio, Fernseher und Telefon.

Frühstück wird - wenn gewünscht - im gemeinschaftlichen Frühstücksraum gereicht.

Preise

Preis pro Tag

Einzelzimmer

39,00 €

Doppelzimmer

59,00 €

Frühstück

5,00 € pro Person

 

Sonderpreise für Langzeitaufenthalte auf Anfrage

Kontakt

Gästehaus Dahlmühle
Zur Dahlmühle 11
D-52538 Gangelt
Telefon / Fax +49-(0)2454 -10 11
E-Mail: helbig-gangelt@gmx.de

Ihr Weg zu uns

Umgebung

In unmittelbarer Nähe befinden sich ein großes, beheiztes Erlebnisfreibad, Tennisplätze, Minigolfanlage und Kahnweiher. Nahegelegene Reitställe bieten ihre Dienste an.
Radtouren in die Wald-, Feld- und Wiesenlandschaft sowie in das benachbarte Holland und Belgien bieten sich geradezu an. Ein Fahrradverleih ist vorhanden.
Der Wildpark Gangelt, den man mit einem schönen Spaziergang durch das Gangelter Bruch erreicht, zeigt mit ca. 1.000 Tieren in natürlicher Umgebung 70 heimische Wild- und Greifvögelarten.
Für den motorisierten Gast ist Gangelt ein zentraler Ausgangsort für interessante Städtetouren in die nähere Umgebung: Aachen 35km, Mastricht 38km, Köln 95km, Düsseldorf 70km. Tips auf allen Gebieten sind beim "Müller" zu haben.